Über Uns

Firmengeschichte:

Gegründet im Jahr 2000 in der unteren Industriestraße in Netphen von Firmeninhaber und Kfz-Meister Volker Lehmann als Ein-Mannbetrieb, wurde stetig an Ausbau- und Weiterentwicklung gearbeitet.

Nach der zwischenzeitlichen Anmietung einer Halle in der Unteren Industriestraße in den Jahren 2003 bis 2009 wurde mit dem Erwerb des Geländes und der Hallen der ehemaligen Firma Reifen Klein im Köhlerweg 16 in Netphen-Dreis-Tiefenbach der nun endgültige Standort gefunden. Hier sind mittlerweile neben KFZ-Meister Volker Lehmann drei Gesellen und zwei Auszubildende  mit allen anfallenden Arbeiten rund um’s Auto beschäftigt. Cordula Lehmann ist halbe Tage im Büro mit administrativen Arbeiten und auch mit der Ersatzteilbeschaffung befasst.

Als freie und markenunabhängige KFZ-Werkstatt sind die Mitarbeiter auf sämtliche Automarken geschult. Kompetente und fachmännische Arbeit zu fairen Preisen sind selbstverständlich.